Doppelhaus I / M

H9101_0022 Kopie

Auf einem Westhanggrundstück wurde in zweiter Reihe ein Doppelhaus gebaut, dessen Grundriss und Architektur dem Genius Loci folgen: Wohnen im oberen Geschoss, lichtdurchflutet mit Blick bis zu den Vogesen als „öffent- liche Ebene“, drei Schlafräume mit Nebenraeumen auf der Gartenebene als „privater Bereich“. Drei differenzierte Ansichten. Nach Westen voll verglast, nach Osten Fensterschlitze in das Landschaftschutzgebiet, die Eingangsseiten relativ geschlossen.

Wohnfläche: ca. 165 Quadratmeter/ DHH
BGF: ca. 270 Quadratmeter
Baukosten: ca. 200.000 Euro/DHH
Bauzeit: 1991-1993